Lebensgesetze

5. Lebensgesetz: Das Gesetz der Aufgabe

Hallo ihr da draußen,

ich hoffe dir geht es gut. In meiner Reihe geht es heute weiter mit dem 5. Lebensgesetz: Das Gesetz der Aufgabe. Das Gesetz besagt:

„Wichtiger als die Wege richtig zu gehen, ist es die richtigen Wege zugehen.“

Was heißt das konkret?

In unserer Gesellschaft sind wir darauf aus, dass du keine Fehler machst und dein Lebensweg ganz gerade verläuft. Genau hier liegt das Problem. Wege verlaufen nun mal nicht gerade. Es gibt immer wieder Kurven und Ausbuchtungen und das ist auch gut so. Stell dir mal vor, du wüsstest von Geburt an ganz genau wie dein Lebensweg verlaufen würde. – Das wäre doch super langweilig, oder?

Viel wichtiger ist, dass du deinen eigenen Lebensweg herausfindest. Du sollst herausfinden warum du auf dieser Welt bist. Was ist deine Aufgabe? Nur dann kannst du auch die richtigen Wege gehen.

Jetzt fragst du dich sicherlich: Wie soll das gehen? Wie kann ich meine Aufgabe finden? Das ist ein Prozess und es geht nicht von heute auf morgen. Ich habe dir hier ein paar Punkte zusammengefasst, wie du deine Aufgabe erkennen kannst (diese haben auch mir geholfen):

  • Hast du ein Interesse an einem bestimmten Bereich?
  • Welche Tätigkeit(en) macht/machen dir Spaß?
  • Bei welchen Tätigkeiten vergisst du Raum und Zeit?
  • Bei welchen Aufgaben werden andere von dir „mitgerissen“, sind begeistert?
  • An welchen Themen/Bereichen warst du schon als Kind oder Jugendlicher interessiert?
  • Bei dem Gedanken daran, dass dieses Thema deine Aufgabe ist kribbelt es in meinem Bauch und es macht mir ein bisschen Angst

Nimm dir einen Notizblock und beantworte die oben genannten Fragen. Wenn dir nicht gleich zu allen Punkten etwas einfällt ist dies nicht schlimm. Nimm dir ruhig ein paar Tage Zeit dazu.

Wenn sich für dich klar herausstellt was deine Aufgabe im Leben ist dann beginne mit der Umsetzung. Gehe deinen richtigen Lebensweg. Es sagt niemand, dass es immer leicht werden wird. Du wirst vielleicht auch mal auf einen Irrweg kommen, aber deine Aufgabe leitet dich wieder auf deinen richtigen Weg. Denn es ist deine Bestimmung im Leben.

Hab den Mut und fang an deinen richtigen Lebensweg zu begehen. Denn das Leben ist zu kurz für irgendwann!

Ich freu mich auf deine Kommentare und dein Feedback.

Deine Franzi!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: