• Werte

    Schritt für Schritt Anleitung, um meine Werte zu finden

    Hallo Glückskind!

    im letzten Blogbeitrag habe ich dir gezeigt was Werte sind und welche Rolle sie auf deiner Reise zu dir selbst spielen. In diesem Beitrag gebe ich dir eine Schritt für Schritt – Anleitung, damit du deine Werte findest.

    Dann lass uns doch gleich mit Umsetzung starten!

    Am besten du druckst dir hier einfach das Arbeitsblatt aus und setzt die folgenden Schritte gleich um.

    Nachfolgend findest du verschieden Werte:

    Werteaufstellung

    1.) Markiere 10 Werte

    Welche Werte beschreiben mich treffend?

    Mit welchen Werten kann ich mich direkt identifizieren?

    Nicht die Werte markieren, die du dir wünschst!

    2.) Wähle die 5 wichtigsten Werte aus!

    Stelle dir dabei folgende Frage: Identifiziere ich mich voll und ganz mit diesem Wert?

    Macht er mich zu dem Menschen, der ich bin?

    Höre dabei auf dein Gefühl!

    3.) Werte-Hierarchie erstellen

    Notiere deine 5 Werte in den vorgesehenen Kästchen.

    Wertehierarchie

    Gehe danach wie folgt vor:

    • Verbinde Wert 1 und Wert 2 mit einer Linie
    • Welcher der beiden Werte ist dir wichtiger? Setze bei diesem Wert einen Strich
    • Ziehe nacheinander eine Linie zwischen Wert 1 und den anderen Werten (3, 4, 5) und stelle dir nach jeder Linie wieder die Frage: Welcher der beiden Werte ist mir wichtiger?
    • Wiederhole die Vorgehensweise bis alle Werte miteinander verbunden und verglichen sind
    • Anhand der Anzahl der Striche kannst du erkennen welcher Wert dir am wichtigsten ist
    • Trage die 5 Werte in der entsprechenden Reihenfolge in nachfolgende Liste ein:
    Wertlebe ich
    schon gut
    möchte ich
    mehr leben
    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    Reihenfolge deiner Werte

    Wieso sollte ich meine Werte kennen?

    Werte helfen dir bei deiner Ziel- und Lebensplanung. Mithilfe deiner Werte kannst du feststellen, ob bestimmte Themen, Ziele & Einstellungen in dein Leben passen und ob du dadurch auch ein authentisches Leben führen kannst. Ein gutes Werkzeug dafür ist das Wertesieb:

    Wertesieb
    Wertesieb
    • Das Sieb besteht aus deinen Werten
    • In das Sieb wirfst du dein Thema, deine Einstellung oder ein Ziel rein
    • bleibt es im Sieb hängen stimmt es nicht mit deinen Werten überein. Es trägt also nicht dazu bei, dass du ein authentisches und selbstbestimmtes Leben führst.
    • Somit solltes du dies auch nicht in dein Leben lassen.
    • Rutscht es dagegen durch dein Sieb hindurch, stimmt es mit deinen Werten überein und du kannst es in dein Leben lassen. Es wird dir für ein glückliches und selbstbestimmtes Leben dienlich sein.

    Mit dieser Anleitung kannst du einfach und effizient deine Werte bestimmen und festhalten.

    Teile doch gerne deine Werte in den Kommentaren mit uns!

    Willst du keinen neuen Beitrag mehr verpassen? Dann trage dich unten für deine Glücksmomente ein!

    Alles Liebe,

    Deine Franzi!

  • Safari des Lebens
    Reiselektüre

    Safari des Lebens

    Hallo Glückskind!

    in meiner neusten Buchrezension stelle ich dir das Buch „Safari des Lebens“ von John Strelecky vor. Das Buch ist für mich eines der besten Bücher im Bereich Persönlichkeitsentwicklung.

    Titel: Safari des Lebens

    Kurzportrait Autor: John Strelecky

    war 20 Jahre in der Wirtschaft tätig und begab sich mit seiner Frau auf Weltreise. Der Trip dauerte 9 Monate und sie legten ca. 112.000km zurück. Die Erfahrungen aus dieser Zeit ließ John Strelecky in seine Bücher einfließen. Er gründete das „The Why Cafe Institute“, wo er Seminare und Workshops veranstaltet. Mit seinen Büchern, Workshops und Vorträgen hilft er Menschen herauszufinden, was sie im Leben wirklich wollen.

    Inhaltsangabe:

    Jack begibt sich auf Safari in Afrika. Er wird von Ma Ma Gombe, einer alten weisen und lebenserfahrenen Frau durch Afrika geführt. Doch er lernt nicht nur die wunderbare Natur und die unterschiedlichen Tiere kennen, sondern noch viel mehr. Dies hätte er sich nie erträumen können. Ma Ma Gombe gibt ihm wertvolle Lebensweisheiten mit auf den Weg u.a. erwarten dich folgende Themen in diesem Buch:

    • Welche 5 Dinge möchtest du in deinem Leben tun, sehen oder erleben, bevor du stirbst?
    • Wie gelingt es mir meine Ziele zu erreichen?
    • Warum bin ich auf dieser Welt?

    Dieses Buch führt dich in einer wunderbaren und emotionalen Geschichte zu deinen eigen Big Five for Life und regt dich immer wieder zum Nachdenken und Handeln an.

    Meine 3 Learnings:

    • Genieße dein Leben während es stattfindet und bereite dich nicht ständig darauf vor es zu genießen
    • Lebe das Leben, das deine Erwartungen erfüllt und nicht die Erwartungen von anderen
    • Einfach losgehen und einen Schritt nach dem anderen tun. Es gibt keinen Ort, den wir nicht erreichen können.

    Für wen ist das Buch geeignet?

    • für jeden, der den Grund für seine Existenz herausfinden möchte
    • für jeden, der sich aktuell verloren in seinem Leben fühlt
    • für jeden, der mehr in seinem Leben möchte

    Für wen ist das Buch nicht geeignet?

    • für jeden, der nicht der Meinung ist, dass es einen Grund gibt warum er/sie auf der Welt ist
    • für jeden, der sein Leben nicht hinterfragen möchte

    Das Buch hat mich sehr zum Nachdenken angeregt und in mir viel bewegt. Ich habe dadurch einen ganz anderen Blickwinkel auf das Leben erhalten. Diese Buch zu lesen, kann ich wirklich nur jedem raten. Jeder wird in diesem Buch seine Lebensweisheiten entdecken.

    Viele Spaß beim Lesen!

    Deine Franzi

  • Verliere deine Werte nicht aus den Augen
    Werte

    Was sind meine Werte in meinem Leben?

    Hallo Glückskind!

    ein zentraler Baustein auf der Reise zu dir selbst sind deine Werte. Hast du dir schon Gedanken gemacht, was deine Werte im Leben sind?

    Auf meiner Reise zu mir selbst bin ich irgendwann auf den Punkt Werte gestoßen. Bis zu diesem Zeitpunkt habe ich mich mit diesem Thema nicht bewusst beschäftigt. Ich habe mir dabei folgende Fragen gestellt:

    • Was sind eigentlich Werte?
    • Was für Werte gibt es?
    • Wie finde ich meine Werte?

    Wenn du dir genau die selben Fragen stellst, solltest du unbedingt weiterlesen. Ich will dir in diesem Blog-Artikel das Thema Werte genauer erläutern und dir helfen deine Werte zu definieren.

    Was sind eigentlich Werte?

    Werte sind die wichtigste Grundlage für unser Handeln. Sie stellen deine Überzeugungen, Moralvorstellungen und Ideale dar. Deine Werte definieren was du als gut erachtest und was dir wichtig ist. Die Werte sind in deinem Unterbewusstsein verankert und steuern dich auf der unterbewussten Ebene. (mehr zum Thema Unterbewusstsein findest du auch in diesem Blogbeitrag: https://deingluecklichesleben.com/2018/09/15/lebensgesetze/(öffnet in neuem Tab))

    Deine Werte werden hauptsächlich in deiner Kindheit und Jugend geprägt. Dies erfolgt in großen Teilen durch die Erziehung. Deine Werte beeinflussen maßgeblich was du isst, was du dir kaufst, wie du dich kleidest und was du gut und schlecht findest.

    Immer wenn du vor einer Entscheidung stehst, sagen dir deine Werte im Unterbewusstsein was dir wichtig ist und welchen Weg du einschlagen wirst. D.h. sie tragen maßgeblich zu deiner Entscheidungsfindung bei.

    Ein Beispiel dazu:

    Max ist bei Freunden zum Essen eingeladen. Einer seiner Werte ist Dankbarkeit. Dieser Wert wurde ihm durch seine Erziehung mitgegeben. Seine Eltern brachten ihm bereits bei, dass er sich immer bedanken soll und wenn er bei jemanden eingeladen ist, sollte er seine Dankbarkeit durch eine kleine Aufmerksamkeit für die Gastgeber zeigen. Deshalb bringt Max immer bei Einladungen eine Kleinigkeit mit. Dies entspricht seinem Wert und ist ihm dadurch wichtig.

    Welchen Nutzen habe ich, wenn ich meine Werte kenne und nach ihnen lebe?

    Du gehst gestärkter und zufriedender durch dein Leben, je mehr du dir deinen Werten bewusst bist und nach ihnen lebst. Für deine Reise zu dir selbst ist elementar wichtig, dass du deine Werte kennst. Nur dann setzt du dir sinnvolle Ziele und triffst die richtigen Entscheidungen. Es ist dadurch sehr wichtig zu wissen, ob du aktuell nach DEINEN Werten lebst oder nach den Werten ANDERER.

    Wenn du dir deiner Werte nicht bewusst bist, besteht immer die Gefahr, dass du nach den Werten von anderen Personen, z.B. deinen Eltern, Vorgesetzten, Partnern, usw., lebst. Lebst du nach den Werten anderer, kommt dir der Weg zu deinem Ziel falsch vor. Das erkennst du daran, dass du dich zunehmend unwohl fühlst und deine Motivation das Ziel zu erreichen stark nachlässt. Wenn du nach deinen eigenen Werten lebst, bringt dir deine Tätigkeit Erfüllung und du „blühst“ richtig auf und hast Spaß dabei. Vor allem aber lebst du ein selbstbestimmtes und authentisches Leben.

    Was für Werte gibt es?

    Es gibt nicht nur einen Wert, sondern mehrere. Für unterschiedliche Lebensbereiche gibt es unterschiedliche Werte. Es ist auch so, dass du manche Werte intensiv leben wirst und andere eher vernachlässigen wirst. Was nicht weiter schlimm ist, solang du dir dem bewusst bist.

    Im folgenden findest du verschiedene Werte:

    Deine Werte - Beispiele
    Deine Werte – Beispiele

    Dies sind nur Beispiele. In meinem nächsten Blog-Beitrag zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du deine eigenen Werte findest und wie du diese für deine Ziele anwendest.

    Damit du den nächsten Blog-Beitrag nicht verpasst, trage dich doch gleich unten in den Newsletter ein.

    Hast du bereits Erfahrungen oder Fragen zum Thema Werte? Schreib dies gerne unten in die Kommentare.

    Bis bald,

    deine Franzi!

  • Inspirationen für jeden Tag

    Wie führe ich ein erfülltes Leben?

    Hallo Glückskind,

    am Ende des Lebens zählen nicht die Dinge, die du besitzt. Du wirst dich viel mehr fragen: „War ich glücklich?“ „Habe ich ein Leben gelebt, das ich mir so gewünscht habe?“ „Hatte ich ein erfülltes Leben?“

    Doch Moment: Wie schaffe ich es eigentlich ein erfülltes Leben zu führen?

    Dazu möchte ich dir die folgenden 4 Schritte vorstellen:

    1. Wer will ich sein und wie soll mein Leben aussehen?
      • Das sind auf den ersten Blick für die meisten zwei sehr schwierige Fragen.
      • Diese Fragen kannst du auch nicht einfach so, mal schnell abends nach der Arbeit beantworten.
      • Mein Tipp: Nimm dir bewusst einen Tag frei und gehe in die Stille. Höre in dich hinein und stelle dir die beiden Fragen. Du kannst den Fragen auch noch hinzufügen: „Wenn Zeit und Geld keine Rolle spielen“
      • Die wenigsten Menschen beschäftigen sich mit diesen Fragen. Deshalb bekommen sie auch nur das, was sie meist unbewusst denken. Denn nicht das Schicksal ist hierfür verantwortlich, sondern du selbst.
    2. Mache dir klar, dass du für deine Gefühle verantwortlich bist und dass du diese erschaffst
      • Früher dachte ich auch immer, dass meine Gefühle halt so sind, wie sie sind. Ich kann sie nicht beeinflussen. Doch das ist völliger Schwachsinn!
      • Mit deinen Gedanken beeinflusst du deine Gefühlswelt. Probier es doch mal aus: Wenn du schlecht gelaunt bist, stelle dich vor einen Spiegel und lächle 1 Minute lang. Danach nimm bewusst wahr, wie du dich fühlst. Na? Was ist das Ergebnis?
      • Wenn du also ein erfülltes Leben führen willst, lenke deine Gedanken ins Positive. Dadurch wirst du dich auch besser und glücklicher fühlen.
    3. Mache dir deine Glaubenssätze bewusst
    4. Entwickle Selbstliebe
      • Nimm dich so an, wie du bist. Akzeptiere dich voll und ganz.
      • Für ein erfülltes Leben ist es sehr wichtig, dass du dich selbst liebst und akzeptierst.
      • Nur wenn du mit dir selbst im Reinen bist, kannst du glücklich und schließlich auch erfüllt sein.
      • In diesem Blogbeitrag findest du meine Tipps für mehr Selbstliebe: https://deingluecklichesleben.com/?s=selbstliebe

    Diese 4 Schritte sind eine kleine Hilfe auf deinem Weg. Du wirst die volle Erfüllung nicht von heute auf morgen erreichen. Sei geduldig mit dir und arbeite jeden Tag ein bisschen daran. Kleine Schritte verhelfen dir auch zu deinem Ziel.

    Hast du noch einen Tipp für Erfüllung im Leben?

    Bis bald, deine Franzi!

  • Inspirationen für jeden Tag

    Thema der Woche: Erfüllung

    Hallo Glückskind!

    diese Woche handelt das Thema der Woche von der Erfüllung in deinem Leben.

    Fühlst du dich aktuell erfüllt und glücklich?

    Meistens wissen wir gar nicht mehr wie es sich anfühlt, erfüllt zu sein. Sobald du in deinem Hamsterrad von Job, Familie und Beziehung drin bist, strampelst du vor dich hin, um ja nicht raus zu fallen. Nach einiger Zeit fühlst du dich dabei leer und ausgelaugt. Du denkst dann ein Tapetenwechsel, wie z.B. ein schöner Urlaub, könnte wieder etwas mehr Freude und Glück in dein Leben bringen. Doch nach dem 2-wöchigen Urlaub fängt alles wieder von vorne an.

    Ich habe mir die Frage gestellt: Warum ist das so? Wie kann ich wieder das Gefühl von Erfüllung und Glück spüren?

    Unter Erfüllung verstehe ich, das Gefühl von Glück und Zufriedenheit, wenn ich etwas von Herzen mache. Der bekannte Autor John Strelecky nennt dies auch die Big Five for Life. – Nein, es handelt sich hier nicht um die Tiere, die du unbedingt auf einer Safari durch Afrika sehen solltest.

    Es handelt sich hier um die 5 Dinge, die du tun, sehen oder erleben möchtest, bevor du stirbst. Wenn du diese 5 Dinge vor deinem Tod getan, gesehen oder erlebt hast, kannst du am Ende deines Lebens zurückblicken und zu dir selbst sagen, dass du deine Big Five vor Life verwirklicht hast und dein Leben dadurch erfolgreich und erfüllt war.

    Neben den Big Five for Life verhilft dir dein Zweck der Existenz auch zu einem erfüllten Leben. Wenn du deinen Zweck der Existenz herausgefunden hast, weißt du warum du hier bist, warum du geboren wurdest und warum du im Endeffekt existierst.

    Stell dir vor, du kennst die Antwort auf genau diese Fragen. Du würdest all dein Tun und dein ganzes Leben danach ausrichten. Du wärst komplett erfüllt und glücklich.

    Wenn du zu den Big Five for Life und zum ZDE noch mehr wissen möchtest, empfehle ich dir die Bücher von John Strelecky zu lesen. Schau doch einfach auf meiner Bücherseite vorbei: https://deingluecklichesleben.com/blog/franzis-buecherliste/

    Weitere Infos dazu findest du auch hier: https://jsandfriends.com/

    Im nächsten Beitrag erfährst du, wie Erfüllung im Leben aussehen kann und wie du deine Schritte dazu findest.

    Bis bald, deine Franzi!